• Seilklettern

    Invest clever
    get smart returns

    ArcInvest

Anlagemethodik - systematisch

ArcInvest fokussiert sich auf eine systematische und regelbasierte Vermögensverwaltung. Anlageentscheidungen werden mechanisch, nach festen Regeln gefällt. Damit können emotionale „Fehlentscheidungen“ verhindert werden.


Wir sind einem aktiven Portfoliomanagement verpflichtet, welches konsequent eigenständige Anlagegrundsätze verfolgt. Märkte und Titel werden modellbasiert analysiert. In Modellen sind Regeln definiert, wie Märkte und die einzelnen Titel ausgewählt und im Portfolio gewichtet werden. Durch das aktive Management kann ein Portfolio an die Dynamik der Märkte und die Veränderungen im Anlageumfeld angepasst werden. Ausgehend von den Anlagerichtlinien des Kunden, implementieren wir ein Portfolio in der Regel nach einem Kern-Satelliten-Ansatz. Im Kern werden die Anlagen gemäss Anlagereglement implementiert. Über Satelliten werden Risiko Overlays wie Risikobremsen und Hedgemechanismen (Marktregime Indikatoren) und – soweit erlaubt - Diversifikationskomponenten ergänzt.


Unsere Anlagepolitik basiert auf der Überzeugung, dass ein disziplinierter, systematischer Anlageansatz überdurchschnittliche Renditen ermöglicht. Die Entscheidungsprozesse für den Handel sind in Modellen implementiert. Das Risikomanagement ist Teil der Handelsmodelle. Die Modelle werden laufend validiert und weiterentwickelt.


Da unsere verschiedenen Portfoliostrategien (konservativ bis dynamisch) unterschiedliche Ansätze aufweisen, können verschiedene Strategien kombiniert werden, um so vorübergehende Schwächen besser auszugleichen.